Suchen nach:

Startseite

Termine, Führungen und Veranstaltungen

Aktuelles zur Ausstellung

Aktuelles zur Stadt

Presse

Preise & Öffnungszeiten

Das Ausstellungscafé

Fotogalerien

Anfahrt und Kontakt

TERMINE, FÜHRUNGEN, VERANSTALTUNGEN UND ANGEBOTE FÜR KINDER
2016/2017

Besinnliche Weihnachtszeit

Termine 2016

1. Advent
„Eröffnung der Krippenausstellung“

Mit Weihnachtlichen Gesängen der Bad Saulgauer Mädchenkantorei unter Leitung von W. Marschall und gemeinsamer Ausstellungsrundgang.
Termin: Sonntag, 27. November 2016, 11.00 Uhr

2. Advent
„Irische Weihnacht“

Festliche Klänge mit irischen Weihnachtsliedern mit der Sängerin Ana Bienek.
Termin: Sonntag, 4. Dezember 2016, 15.30 Uhr

3. Advent
„Kammermusik im Advent“

Heitere und besinnliche Werke für Klarinette und Klavier von Martina Wolf und Georg Stankalla.
Besuch der Krippenausstellung vor dem Konzert möglich.
Termin: Sonntag, 11. Dezember 2016, 18.00 Uhr

4. Advent
„Biberacher Krippenberge“

Krippenberge aus dem Haus des Seilermeisters Förg aus Biberach. Frau M. Hofmann, die Enkelin des Krippenbauers erzählt Advents-und Weihnachtsgeschichten aus Biberach. Musikalische Umrahmung durch Mitglieder der Bad Saulgauer Mädchenkantorei.
Termin: Sonntag, 18. Dezember 2016, 15.30 Uhr


SONDERFÜHRUNGEN AM Mittwoch

„Sonderführung“

Rundgang durch die Krippenausstellung und Austausch von alten Erinnerungen und Geschichten rund ums Weihnachtsfest.
Termin: Mittwoch, 4. Januar 2017, 15.00 Uhr

„Die Vielfalt alter Krippenberge“

Sonderführung durch die Ausstellung.
Termin: Mittwoch, 11. Januar 2017, 15.00 Uhr

„Alles bewegt sich“

Sonderführung mit Vorführung mechanischer Krippen und Spielwerke.
Termin: Mittwoch, 25. Januar 2017, 15.00 Uhr


KINDERPROGRAMM

„Hälmchenlegen“

Einer schönen, alten Tradition folgend ziehen Kinder gemeinsam zur Krippe und bereiten dem Jesukindlein ein weiches Bett aus frischem Stroh. Musikalisch begleitet werden die Kinder von den „Piepmätzen“ aus Reichenbach. .
Termin: 1. Advent, Sonntag, 27. November 2016, 15.45 Uhr
Treffpunkt ist am Marktplatz in Bad Schussenried

„Krippenspiel der Kinder der Christuskirche“

Unter der Leitung von G. Fortstenhäusler. Danach dürfen alle Kinder zur Heiligen Familie ziehen und das Christuskind mit einem Weihnachtskind erfreuen.
TERMIN Montag, 26. Dezember 2016, 15.30 Uhr

„Dreikönigszug“

Als Könige, Hirten und Engel dürfen Kinder durch die Ausstellung ziehen.
TERMIN Freitag, 06. Januar 2017, 15.00 Uhr

Führungen

Kostenlose Führungen

KOSTENLOSE FÜHRUNGEN DURCH DIE AUSSTELLUNG
Vom 27. November 2016 bis 12. Februar 2017, jeweils Sonntags um 15.30 Uhr (am 25. Dezember 2016 geschlossen).


Sonder- und Themenführungen

Sonder- und Themenführungen können gern individuell vereinbart werden.



PROGRAMME FÜR ERWACHSENE

„Interkulturelle Begegnung“

Gemeinsam gestalteter Rundgang von Muslimen und Christen durch die Ausstellung.
TERMIN Samstag, 10. Dezember 2016, 17.00 Uhr


Besondere Veranstaltungen

„Alpenländische Advents- und Weihnachtsmusik“

Mit der Kerber-Gruppe Oberstaufen.
TERMIN Samstag, 10. Dezember 2016, 19.00 Uhr

Treffpunkt im Bibliothekssaal, Krippenausstellung bis 19.00 Uhr geöffnet.

„Dreikönigskonzert

Mit dem Vokalensemble St. Magnus und dem Magnusorchester aus Bad Schussenried, unter der Leitung von Mathias Wolf.
TERMIN Freitag, 06. Januar 2017, 18.00 Uhr


Angebote

Schulklassen und Kindergärten

Für Schulklassen, Kindergärten und Gruppen werden die Weihnachtskrippen zu einem spannenden und bereichernden Ausflugsziel.


Besondere Ausflugstipps

Pferde- und Krämermarkt
mit Weihnachtsdorf auf dem Marktplatz in Bad Schussenried.

Freitag, 25. bis Samstag, 26. November 2016

Weihnachtsdorf
auf dem Marktplatz in Bad Schussenried

Sonntag, 27. November 2016


2. Advent
Oberschwäbische Dorfweihnacht im Museumsdorf Kürnbach.

Sonntag, 04. Dezember 2016


Adventskonzert der Stadtkapelle
In der Evangelischen Christuskirche in Bad Schussenried.

Sonntag, 04. Dezember 2016



Sonstige Öffnungszeiten

27. November bis 18. Dezember 2016
31. Januar bis 26. Februar 2017:
Samstag, Sonntag und Feiertage: 13.00 -17.00 Uhr

26. Dezember 2016 bis 29. Januar 2017:
Dienstag bis Freitag: 10.00 -13.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage: 10.00 - 17.00 Uhr

Am 24., 25. und 31. Dezember 2016 geschlossen.

Individuelle Führungen sind auf Anfrage möglich.
Gruppen nach Voranmeldung auch außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten.




letzte Aktualisierung

Freitag, 16. Dezember 2016