Suchen nach:

Startseite

Termine, Führungen und Veranstaltungen

Aktuelles zur Ausstellung

Aktuelles zur Stadt

Presse

Preise & Öffnungszeiten

Fotogalerien

Anfahrt und Kontakt

DIE KRIPPEN IM KLOSTER SCHUSSENRIED
vom 01.12.2019 bis 01.03.2020

ERÖFFNUNGSKONZERT

AUFTAKTVERANSTALTUNG (Im Bibliothekssaal)

Klarinette trifft Klavier - Kammermusik in der Adventszeit mit Georg Stankalla, Klarinette und Martina Wolf, Klavier

TERMIN Samstag, 30.11.2019 18.00 Uhr

BESINNLICHE WEIHNACHTSZEIT

1. ADVENT: EINLADUNG ZUR VERNISSAGE

Eröffnung der Krippenausstellung und Einstimmung in die Adventszeit mit vorweihnachtlichen Liedern mit Christine und Johannes und einem Rundgang durch die Ausstellung.

TERMIN Sonntag, 01.12.2019 11.00 Uhr

HÄLMCHENLEGEN

Kinder ziehen vom Marktplatz bis zum Kloster, um dem Jesulein ein weiches Bettchen aus Stroh zu bereiten. Begleitung Eltern-Kind-Projekt des Kinderchors Reichenbach. Leitung: Britta Sailer

TERMIN Sonntag, 01.12.2019 15.15 Uhr

2. ADVENT: ADVENTLICHE GESÄNGE

Liedersingen und Weihnachtliches mit Hardy Berchmann

TERMIN Sonntag, 08.12.2019 15.15 Uhr

3. ADVENT: HÖREN, SEHEN, SCHAUEN

Adventsstimmung mit jungen Sängerinnen aus der Region unter der Leitung v. W. Marschall, am Klavier Fr. Trost

TERMIN Sonntag, 15.12.2019 15.15 Uhr

4. ADVENT: SONDERFÜHRUNG

Führung durch die Ausstellung „GELIEBTES JESULEIN“ unter der Leitung v. H. Schmehle-Knöpfler

TERMIN Sonntag, 22.12.2019 15.15 Uhr

FREIES KRIPPENSPIEL

Verkleidet als Hirten, Könige und Engel besuchen die Kinder das Christkind. Eingeladen sind alle Kinder

TERMIN 26.12.2019 (2. Weihnachtsfeiertag) 15.15 Uhr

KRIPPENSCHAUEN UND LIEDERSINGEN

Krippenschauen und Liedersingen mit Brigitte Feidl u. ihrem Akkordeon

TERMIN Sonntag, 29.12.2019 15.15 Uhr

DREIKÖNIGSZUG DER KINDER

Als Hirten, Engel und Könige verkleidet dürfen die Kinder durch die Ausstellung ziehen.

TERMIN Montag, 06.01.2020 15.15 Uhr

>

DREIKÖNIGSKONZERT (im Bibliothekssaal)

Vokalensemble und Solisten Sankt Magnus, Instrumentalisten des Orchesters Sankt Magnus, Leitung: KMD Matthias Wolf

TERMIN Montag, 06.01.2020 18.00 Uhr

THEMEN- UND SONDERFÜHRUNGEN
nach Vereinbarung (auch außerhalb der Öffnungszeiten)

Geliebtes Jesulein - Jesuleinverehrung nicht nur zur Weihnachtszeit

TERMIN Sonntag, 22.12.2019 15.15 Uhr
TERMIN Sonntag, 26.01.2020 15.15 Uhr
TERMIN Sonntag, 02.02.2020 15.15 Uhr

Alles bewegt sich - Vorführung mechanischer Krippen und Spielwerke

TERMIN Sonntag, 19.01.2020 15.15 Uhr

Brauchtum und Tradition in der Advents- und Weihnachtszeit

TERMIN Donnerstag, 02.01.2020 15.15 Uhr
TERMIN Sonntag, 12.01.2020 15.15 Uhr

Krippen aus Neapel und Frankreich

TERMIN Donnerstag, 09.01.2020 15.15 Uhr
TERMIN Sonntag, 26.01.2020 15.15 Uhr

KINDER & FAMILIENPROGRAMM

SCHULKLASSEN & KINDERGÄRTEN

Der Schwerpunkt des diesjährigen Begleitprogramms gilt den Kindern und Jugendlichen. Ein Extraflyer informiert über Krippenspiele, Kostümführungen, Singen, Basteln und Werken. Diese Angebote können von Kindergärten, Schulklassen, Gruppen oder auch von Einzelpersonen nach Anmeldung gebucht werden.

KOSTENLOSE FÜHRUNGEN

Es finden regelmäßig kostenlose Führungen durch die Ausstellung statt.

TERMIN jeweils sonntags 14.00 Uhr

THEMEN & SONDERFÜHRUNGEN

Zur Ausstellung werden verschiedene Gruppenführungen angeboten:

TERMIN nach Vereinbarung (auch außerhalb der Öffnungszeiten)

BESINNLICHE WEIHNACHTSZEIT

ADVENTSZEIT-THEMENFÜHRUNGEN An den Advents-Sonntagen Einstimmung in die Weihnachtszeit mit Musik, Erzählungen, Spiel und Führungen

TERMIN jeden Advents-Sonntag 15.00 Uhr

KINDER & FAMILIENPROGRAMM

Ein Extraflyer informiert über Krippenspiele, Kostümführungen, Singen, Basteln und Werken.

SCHULKLASSEN & KINDERGÄRTEN

Der Schwerpunkt des diesjährigen Begleitprogramms gilt den Kindern und Jugendlichen. Ein Extraflyer informiert über Krippenspiele, Kostümführungen, Singen, Basteln und Werken. Diese Angebote können von Kindergärten, Schulklassen, Gruppen oder auch von Einzelpersonen nach Anmeldung gebucht werden.

Führungen u. Sonderveranstaltungen können für Schulklassen u. Kindergärten in der Adventszeit auch ausserhalb der Öffnungszeiten stattfinden.
WICHTIGER HINWEIS: Wie bitten um Voranmeldung